News

Dido und Aeneas in der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf

Dido und Aeneas in der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf

Mit der konzertanten Aufführung von Dido und Aeneas, der Barockoper von Henry Purcell, erreicht das Jubiläumsjahr der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf am 26. Juli seinen sommerlichen Höhepunkt. „Es ist ein Jahr der offenen Tür“ so Bernhard van Almsick, künstlerisch pädagogischer Leiter der Einrichtung, „und so habe ich dieser Aufführung ein offenes Konzept zugrunde gelegt, zu dem ich Musiker*innen aus aller Welt und verschiedenen Ensembles eingeladen habe. Gemeinsam werden wir mit dem barocken Musikdrama und seiner wunderschönen Musik den Themen Flucht und Vertreibung, Liebe und Leid in ihrer Aktualität nachspüren.“

weiterlesen »
News

Bundesmusiktreffen 60plus vom 6. bis 8. September

Bundesmusiktreffen 60plus vom 6. bis 8. September

Musik kennt kein Alter – Programmvorstellung des größten Musikwochenendes für Seniorinnen und Senioren
Unter dem Stichwort „Mitmachen. Auftreten. Weiterbilden“ treffen sich vom 6. bis 8. September musikinteressierte Seniorinnen und Senioren zum Bundesmusiktreffen 60plus in Bruchsal. Die Teilnehmenden erwartet ein vielfältiges Seminarangebot. Für das Publikum gibt es ein buntes und kostenloses Konzertprogramm.

weiterlesen »
News

Welt Jugend Musik Festival Zürich 2024

Welt Jugend Musik Festival Zürich 2024

Jugendliche aus aller Welt erleben unvergessliches Festival

Rund 3000 Jugendliche aus 11 verschiedenen Ländern waren am Wochenende vom 11. bis 14. Juli in Zürich für die Teilnahme am Welt Jugendmusik Festival. An der Schlussfeier auf dem vollbesetzten Münsterhof wurden die Meistertitel vergeben. Das Rahmenprogramm lockte viel Publikum an. Ein spezieller Höhepunkt war die Eröffnungsfeier mit rund 5000 Personen und einer fulminanten Show im Hallenstadion. 

weiterlesen »
Brass, Orchestra, Wood

Die Hornbostel-Sachs-Systematik

Die Hornbostel-Sachs-Systematik

Jahrtausendelang haben sich Menschen bemüht, ihre Musikinstrumente ordnend zu ­kategorisieren – mit mäßigem Erfolg. Erst Hornbostel und Sachs schufen 1914 eine global anwendbare Klassifizierung der Instrumente. Die Hornbostel-Sachs-Systematik.

weiterlesen »
News

Internationaler Meisterkurs für Horn

Internationaler Meisterkurs für Horn

Als Gastkünstler der 45. Internationalen Herbsttage für Musik in Iserlohn wird der Hornist Samuel Seidenberg im Rahmen des Festivals einen Internationalen Meisterkurs für Horn und Naturhorn geben. Talentierte Studentinnen und Studenten aus ganz Europa und begabte Horntalente ab 15 Jahren profitieren beim Kurs vom 25. bis 27. September vom direkten Kontakt mit dem Virtuosen und profitieren unmittelbar von seinen Hinweisen, Anregungen, Spezial-Tipps und von seiner Ausstrahlung, wenn er ihnen die Tiefen des musikalischen Ausdrucks eröffnet.

weiterlesen »
News

Weltrekord der Klarinetten in Bremen

Weltrekord der Klarinetten in Bremen

Die Bremer Stadtmusikanten spielen Klarinette! Vom 3. bis 6. Oktober kommen viele „menschliche“ Bremer Stadtmusikanten zusammen, die Klarinette spielen und hoffentlich den Weltrekord brechen. Denn die Norddeutschen Klarinettentage feiern ihren 20. Geburtstag in Bremen und wollen am 5. Oktober mit dem größten Klarinettenorchester der Welt sogar den Weltrekord aufstellen und ins Guinness Buch der Rekorde einziehen. Dazu sind alle Klarinettistinnen und Klarinettisten herzlich eingeladen. Buffet Crampon Deutschland unterstützt diese Aktion. 

weiterlesen »
Orchestra

“Tråg mi, Wind” für Blasorchester

“Tråg mi, Wind” für Blasorchester

Die steirische Mundartdichterin Brigitte Hubmann schrieb den Text für das berührende “Tråg mi, Wind”, bevor sie im Oktober 2010 verstarb. Ein Stück, das mittlerweile nicht mehr aus dem Repertoire von Chören wegzudenken ist und das auch als Fassung für Blasorchester oder variable Bläserbesetzung zugänglich ist. Wir stellen das Werk von Christian Dreo vor, arrangiert von Fritz Winter und Manfred Hirtenlehner

weiterlesen »
News

Deutscher Musikrat zu “KI und Musik”

Deutscher Musikrat zu “KI und Musik”

Die Anwendungsmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz (KI) entwickeln sich in vielen Feldern rasant weiter – und haben große Auswirkungen auch auf das Musikleben. Die „KI-Verordnung“ der Europäischen Union, die im März 2024 gebilligt wurde, hat mittlerweile einen grundlegenden Rahmen für den Einsatz von KI in Europa gesetzt. Diese aktuellen Entwicklungen nahm der Deutsche Musikrat zum Anlass, um in intensiver Zusammenarbeit seiner drei Bundesfachausschüsse Recht, Musikwirtschaft und Medien ein Follow-up des im Oktober 2023 veröffentlichten Living Papers „Künstliche Intelligenz und Musik – Hilfe oder Konkurrenz?“ vorzulegen.

weiterlesen »
News

Neues Album der Jazzrausch Bigband

Neues Album der Jazzrausch Bigband

Seit ihrer Gründung vor genau zehn Jahren vereint die Jazzrausch Bigband scheinbar Gegensätzliches: Techno, Jazz, Klassik, U- und E-, Konzerthaus und Club, Jung und Alt. Kontrast als Konzept. Geht nicht, gibt’s nicht. Dafür spannt die Band oft weite Bögen, arbeitet programmatisch wie ein klassisches Orchester und verarbeitet Themen aus Literatur, Philosophie, Wissenschaft und klassischer Musik. Man könnte das „Grenzgang“ nennen – für Bandleader und Posaunist Roman Sladek ist es eher „ein gigantischer Nerd-Exzess“.

weiterlesen »