Orchestra, Szene | Von Christian Mayr

70. Geburtstag: Franz Watz im Interview

»Ideen kann jeder haben. Aber das Handwerk, sie auszuarbeiten, bedarf einer seriösen und fundierten Ausbildung«, sagt Franz Watz. Der 1949 im Banat/Rumänien geborene Musikschaffende weiß, wovon er spricht – hat er dieses Handwerk (und Musik im Allgemeinen) doch ab der 5. Klasse »seriös und peinlichst genau« erlernt.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!