News | Von Redaktion

ClariMondo – das Klarinettenfestival in der BDB-Musikakademie Staufen

clariMondo - das Klarinettenfestival in der BDB-Musikakademie Staufen

Das Klarinettenfestival clariMondo wird seinem Namen auch bei der vierten Auflage gerecht und lädt vom 7. bis 10. Mai 2020 die ganze Welt der Klarinette in die BDB-Musikakademie Staufen ein. Ein facettenreiches Programm macht die Vielfalt der Klarinette erfahrbar und bietet Fortbildung und Inspiration für eine breite Zielgruppe, so dass vom Instrumentalschüler und ambitionierten Amateur bis hin zum Studierenden und Klarinettenprofi jeder auf seine Kosten kommt.

Der künstlerische Leiter Kilian Herold hat dazu ein reizvolles Paket aus Workshops, Meisterkursen, Ensemblearbeit, Orchesterspiel und Konzerten geschnürt und ein hochkarätiges Dozententeam aus international renommierten Solisten und Pädagogen zusammengestellt. Mit François Benda wird darunter einer der erfolgreichsten Pädagogen Europas, mit Shirley Brill eine erfolgreiche Solistin der jüngeren Generation und mit Fabian Dirr der vielseitige Soloklarinettist der Dresdener Philharmonie vertreten sein. Gemeinsam mit Kilian Herold und Anton Hollich sorgen sie bei clariMondo für eine Superlative: fünf Meisterkurse an vier Tagen.

clariMondo-Workshops

Ein breites Spektrum an Themen und angesehene Dozenten versprechen auch die Workshops. Der international renommierte Klarinettist Michael Heitzler wird Improvisation unterrichten und gemeinsam mit Alexis Ciesla, der zu den interessantesten Komponisten für Klarinettenensemble gehört, für die östlichen Klarinettenklänge aus dem Bereich Klezmer und Balkan zuständig sein. Karibisches Flair versprüht zum Auftakt des Festivals das kubanische Klarinetten-Ensemble Caribe Nostrum. Unter dem Titel Tanz – Danzón treffen beim Eröffnungskonzert die Frühromantik und die exotische Karibik aufeinander. Dass die Unterschiede gar nicht so groß sind, vielmehr bei beiden musikalischen Welten Virtuosität, Freude an Tanz und Bewegung sowie das Gesangliche stark im Vordergrund stehen – dies werden Kilian Herold und Caribe Nostrum klangvoll unter Beweis stellen. Das komplette Festivalprogramm gibt es unter www.clarimondo.de. Anmeldung unter clariMondo2020