Orchestra, Schwerpunktthema | Von Stefan Fritzen

Der Dirigent: Wie wird Bewegung zu Musik?

Bereits in drei Beiträgen für die Zeitschrift CLARINO konnte ich Ihnen, meine verehrten Leser, über die Geheimnisse guten Dirigats berichten. Heute möchte ich über das Wunderbare eines rhythmisch präzisen Dirigierbilds nachdenken, das neben rhythmisch verbindlichen Bewegungsabläufen musikalische Interpretation einschließt.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!