Brass | Von Andreas Michel

Die Belcanto-Tradition. Jupiter-Workshops für Blasmusiker

Andreas Michel
Andreas Michel

Belcanto, übersetzt “schöner Gesang”, bezeichnet eine Gesangstechnik, in der die Schönheit und virtuose Ausgestaltung von musikalischen Linien im Vordergrund steht. Auch Instrumentalisten eiferten diesem Ideal im 19. Jahrhundert gerne nach. Und seit den 1990er Jahren feiert die Belcanto-Tradition ein regelrechtes Comeback.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!