Brass, Orchestra, Praxis, Wood | Von Hans-jürgen Schaal

Ist Musik eine Sprache?

Der Philosoph Immanuel Kant nannte sie die »Sprache der Affekte«, der Komponist Gustav Mahler die »Sprache der Leidenschaft«. Für den Historiker Thomas Carlyle war Musik die »Sprache der Engel«. Fragt sich nur, ob Musik überhaupt eine Sprache ist.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!