Orchestra | Von Hendrik Reichardt

Komponist Siegmund Goldhammer wird 90

Goldhammer
Siegmund Goldhammer (Foto: Hendrik Reichardt)

Für die Blasmusikwelt bedeutet der 8. März 2022 ein wichtiges Datum: Der Berliner Komponist, Dirigent und Arrangeur Siegmund Goldhammer feiert seinen 90. Geburtstag. Als letzter prominenter Vertreter der Blasmusikkultur der ehemaligen DDR ragt er nun bereits mehr als zwei Jahrzehnte ins 21. Jahrhundert hinein. Inmitten der aktuellen Pandemie sieht es mit Veranstaltungen ihm zu Ehren schwierig aus, doch von seinen derzeitigen Arbeitspartnern hat die Sächsische Bläserphilharmonie unter ihrem neuen Chefdirigenten Peter Sommerer gerade Goldhammers Transkription von Maurice Ravels Poème choréographique “La Valse” für eine neue CD aufgenommen. 

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!