News | Von Klaus Härtel

Konzert im Frühling “Vorhang auf!”

Den Auftakt macht das Orchester mit Melodien aus Giacamo Puccinis letzter Oper "Turandot" in einer Bearbeitung für sinfonisches Blasorchester, in der auch die weltberühmte Arie "Nessun Dorma" erklingt. Anschließend erklingen die bekanntesten Melodien aus "Das Phantom der Oper" von Andrew Lloyd Webber, das mit 130 Millionen Zuschauern weltweit als erfolgreichstes Musical aller Zeiten gilt. Der Höhepunkt des Konzertes sind jedoch sicherlich die "Symphonic Dances from West Side Story" von Leonard Bernstein. Er verwebt viele bekannte Melodien des Werkes auf originelle Weise zu einer sinfonischen Suite. Ursprünglich als Ballett konzipiert, gelten die symphonischen Tänze heute als eigenständiges Werk, das nur selten von sinfonischen Blasorchestern aufgeführt wird.

Eintrittskarten für das Konzert kosten 12 € / 6 € ermäßigt und sind im Vorverkauf erhältlich über das Bestellformular auf www.sbo-lu.de/tickets. Zudem besteht ein Sonderangebot für Schüler aus Bläserklassen (4 € je Karte). Die Abendkasse öffnet um 17 Uhr.

www.sbo-lu.de