Orchestra, Praxis | Von Jürgen K. Groh

Kunst oder Handwerk? – Konzepte zur Musikvermittlung und Konzertpädagogik (1)

Donnerstag, 7. Juli 2011, 11.10 Uhr, Chiayi City, Taiwan: Douglas Bostock, langjähriger Chefdirigent und aktueller Principal Guest Conductor des renommierten Tokyo Kosei Wind Orchestra, erläutert kurz, detailreich und emotional mitreißend Toshio Mashimas Komposition »La Danse du Phenix« bei der offenen Probe des WASBE International Youth Wind Orchestra.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!