Orchestra, Schwerpunktthema | Von Christian Mayr Und Cornelia Härtl

Moop Mama über Bewegung

Ein regnerischer Dienstagvormittag im Frühjahr 2017. Eigentlich war als Location für dieses Interview ein Café oder ein Biergarten vorgesehen. Aber bei diesen trüben Aussichten zieht es niemanden nach draußen. Und so begrüßen wir Martin Hutter und Peter Laib von MOOP MAMA eben in den heiligen Hallen der CLARINO-Redaktion. Die Musiker, die bei Deutschlands bekanntester Urban-Brassband Trompete und Sousafon spielen, kennen sich aus mit dem Thema "Bewegung" – und zwar nicht nur im wortwörtlichen Sinne, sondern unter ganz verschiedenen Aspekten.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!