Orchestra, spielBAR | Von Joachim Buch

»Time for Outrage« von Marco Pütz

Die musikalische Karriere des Luxemburgers Marco Pütz startete auf nicht ganz gewöhnliche Weise. Sein erstes Instrument Melodica brachte er sich autodidaktisch bei und Blockflöte spielte er auch nur so lange, »bis ich dem Lehrer die Griffe zeigen konnte«.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!