Brass, Orchestra, Praxis, Wood | Von Sandra Engelhardt

Üben organisieren (3): Effektivität und Effizienz

»Hör mir bloß auf mit diesem ganzen Selbstoptimierungszeug!« Diesen Satz schleuderte mir kürzlich eine befreundete Kollegin entgegen. Wir plauderten schon eine Weile bei einer Tasse Tee über dies und das, bis ich ihr davon erzählte, dass ich gerade eine Artikelreihe für die CLARINO schreibe. Das kommentierte sie noch mit einem freudigen »Toll!«. Doch als ich auf ihre Nachfrage »Und worum geht’s da?« erklärte, dass es im weitesten Sinn Gedanken und Anregungen sind, wie die Übezeit effektiv genutzt werden kann, platzte dieser Satz aus ihr heraus, begleitet von einem genervt-entsetzten Gesichtsausdruck.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!