Wood | Von Hans-Jürgen Schaal

Zum 100. Geburtstag des Saxofonisten Paul Gonsalves

Paul Gonsalves

„Das Stück beginnt sanft und in einem ­Tempo, bei dem die Ellington-Fans gleich wissen: Jetzt kommt Paul Gonsalves“, schrieb der Kritiker Irving Townsend. Das ­typische Gonsalves-Feature: ein schneller, sich steigernder Jump-Blues.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!