Orchestra | Von Hans-Jürgen Schaal

Zum Musikbild der Romantik: Töne aus dem Geisterreich

Erst die Romantiker haben die Musik wirklich ernst genommen – aber vielleicht haben sie es dabei etwas übertrieben. Ihre Metaphysik der Instrumentalmusik prägt unser Konzertleben bis heute.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!