Brass, Orchestra, Praxis, Wood | Von Klaus Härtel

App-gefahren: Sinnvolle Apps für Musiker

Die Leute reden nicht mehr miteinander. Am deutlichsten wird das in der S-Bahn. Jeder checkt die Mails, spielt Tetris, surft im Internet. Gespräche finden kaum noch statt. Und wo früher mit der Tageszeitung geraschelt wurde, starrt heute jeder auf sein Smartphone. Findet das Leben in einer Parallelwelt statt? 

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!