News

BLASIUS in Zeiten des Corona

BLASIUS in Zeiten des Corona

Wie uns allen zeichnet die aktuelle Situation auch den Verantwortlichen des BLASIUS-Festivals die eine oder andere Sorgenfalte auf die Stirn. „Wir beobachten die Entwicklungen sehr aufmerksam, denn die Sicherheit unserer Gäste, Bands und Helfer hat für uns höchste Priorität.“, versichert Benni, der Festivalleiter.

News

WMC verschiebt Bewerbungsfrist für 2021

WMC verschiebt Bewerbungsfrist für 2021

Der “World Music Contest” (WMC) in Kerkrade verschiebt den Start der Bewerbungen für den nächstjährigen Wettbewerb. Ursprünglich war geplant, dass die Anmeldungen für den WMC für 2021 ab April eingereicht werden können, die Veranstalter entschieden sich aufgrund der Corona Krise allerdings dafür diese Frist zu verschieben. Die WMC-Organisation wird spätestens am 01.06. weitere Informationen veröffentlichen.

News

Ewig Schad & Schick: Intensivwoche für traditionelle Blasmusik

Ewig Schad & Schick: Intensivwoche für traditionelle Blasmusik

Peter Schad und Berthold Schick sind ein Dreamteam – zwei, die sich gut verstehen, zwei, die gut ankommen. Dies schlägt sich nicht zuletzt in den Anmeldezahlen für die nach ihnen benannte Bildungswoche in der BDB-Musikakademie Staufen nieder. Wie sonst ließe sich erklären, dass der Intensivkurs für traditionelle Blasmusik auf hohem Niveau immer schon innerhalb kürzester Zeit ausgebucht ist und die Wartelisten füllt.

News

Musiker haben ein Recht auf Unterstützung

Musiker haben ein Recht auf Unterstützung

Wir sprachen via Skype mit Jürgen Enninger. Enninger ist Leiter des Kompetenzteams Kultur- und Kreativwirtschaft bei Landeshauptstadt München und als dieser natürlich an vorderster Front, wenn es um die Sorgen und Nöte der Kulturschaffenden geht.

News

Corona-Hilfen für Kulturschaffende

Corona-Hilfen für Kulturschaffende

Das Corona-Virus bedroht Existenzen. Auch die der Kulturschaffenden. Dieser Beitrag möchte einen Überblick bieten zu den Fragen: Was kann man tun? Wie kann man helfen und vor allem: Wie kann Musikern geholfen werden? Den Beitrag aktualisieren wir laufend.

Brass

Anruf bei Stefan Dettl

Anruf bei Stefan Dettl

Eigentlich wollten wir uns mit Stefan Dettl, dem LaBrassBanda-Frontmann, im Café Cord in München treffen, um über die neue Platte “Danzn” zu sprechen. Corona machte uns – wie so vielen derzeit – einen Strich durch die Rechnung. Also wurde telefoniert – mit dem festen Versprechen, das “echte” Gespräch nachzuholen, sobald es die Lage wieder zulässt.

News

jazzahead! 2020 wird abgesagt

jazzahead! 2020 wird abgesagt

Die jazzahead! 2020 wird abgesagt. Die Entscheidung begründet Hans Peter Schneider, Geschäftsführer der M3B GmbH, zu der die MESSE BREMEN gehört, wie folgt: “Die jazzahead! lebt vom internationalen Austausch und von Begegnungen – dies wird in Corona-Zeiten leider nicht möglich sein, auch Ende April noch nicht. Wir bedauern die Absage sehr, aber der Gesundheitsschutz hat oberste Priorität.”

News

Deutscher Musikrat sagt Veranstaltungen ab

Deutscher Musikrat sagt Veranstaltungen ab

Alle Veranstaltungen des Deutschen Musikrates werden abgesagt bzw. verschoben. Das betrifft alle DMR Projekte, darunter den Bundeswettbewerb Jugend musiziert, sowie die Fachtagung #MehrMusikInDerSchule.