Brass

Matthias Höfs und Max Thein im Gespräch über Trompeten

Matthias Höfs und Max Thein im Gespräch über Trompeten

Über 30 Trompeten besitzt Matthias Höfs – jede einzelne hat er gemeinsam mit dem Bremer Instrumentenhersteller Max Thein entwickelt und nach seinen eigenen Vor­stellungen optimiert. Das neue Album “The Trumpets of Matthias Höfs” gibt einen vielfältigen Eindruck dieser Sammlung.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Brass

Clark Terry, dem Kobold an der Trompete zum 100.

Clark Terry, dem Kobold an der Trompete zum 100.

Humor zeigte er nicht nur bei seinen Bühnenansagen, sondern auch in den “Growls, Schleifern und sprachartigen Effekten” seines Trompetenspiels. “Wenn Clark spielt, ist es, als ­werde man mit Herzenswärme umarmt”, sagte der Pianist Benny Green. Der Trompeter Clark Terry kam vor 100 Jahren in St. Louis zur Welt.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Brass, Wood

Zu Besuch in der Instrumentenbau-Schule Mittenwald

Zu Besuch in der Instrumentenbau-Schule Mittenwald

Im bayerischen Mittenwald gibt es eine Schule für Instrumentenbau. Die inter­natio­nal renommierte Berufsfachschule für Musik­instrumentenbau ist die einzige staatliche Bildungseinrichtung auf diesem Gebiet in ganz Europa. Wir sind mal hingefahren.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Brass, Orchestra, Wood

Wie komme ich in den Übemodus? Üben üben!

Wie komme ich in den Übemodus? Üben üben!

Herzlich willkommen zur neuen Serie “Üben üben!” bei der in jeder BRAWOO-Ausgabe ein Satz zur Gestaltung bzw. Planung des Übens im Mittelpunkt steht. Die Artikel sind nach Barbara Mintos “Pyramiden-Prinzip” gestaltet: zuerst der Grundgedanke, dann nähere Erläuterungen dazu. Das hat nebenbei auch den Vorteil, dass Sie, liebe Leser, selbst bei schnellem Durchblättern die Kernaussage wahrnehmen.

weiterlesen »
Brass

Fördert Trompetenspiel das Lispeln? Tipps von Malte Burba

Fördert Trompetenspiel das Lispeln? Tipps von Malte Burba

Aus der Fülle der Fragen, die Malte Burba immer wieder erreichen, greifen wir jeden Monat einige heraus, die alle interessieren könnten. Im aktuellen Beitrag geht es um das Zustandekommen von Doppelfrequenzen, die Zusammenhänge von Lispeln und Trompetenspiel sowie von Stimmbruch und Trompetenspiel und um die Eigenschaften des Metalls Monel. Wenn Sie eine Frage haben, die auf dieser Seite beantwortet werden soll, dann mailen Sie an: burba(at)brawoo.de

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Brass, Wood

Stichwort: Das Jazzsolo

Stichwort: Das Jazzsolo

Der Trompeter Dave Douglas kennt drei Basis-Strategien fürs Solo. 1) sich dem Flow überlassen, 2) einem vorgefassten Konzept folgen, oder 3) gegen den Charakter des Stücks anspielen.

weiterlesen »
Brass, Wood

Bewegungslernen oder “Wie bekomm ich’s in die Finger?”

Bewegungslernen oder “Wie bekomm ich’s in die Finger?”

Vor allem Holzbläser kennen die Mühe, die man mit bestimmten Griffen und deren Verbindungen haben kann. Und dann bangt man doch im Konzert, ob die “schwierige Stelle” wirklich klappt. Hier können Kenntnisse über das Bewegungslernen und die Verarbeitung von Bewegungen im Gehirn helfen, den Übeprozess effizienter zu gestalten und mehr Sicherheit bei der Fingertechnik zu erlangen.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Brass

Die MusikHeroes von Wieder, Holl und Hörbst

Die MusikHeroes von Wieder, Holl und Hörbst

Mit den “MusikHeroes” kommt aus Österreich “moderne Unterrichtsliteratur” auf den Markt, die durchdacht konzipiert und spannend aufbereitet ist sowie humorvoll präsentiert und stilvoll begleitet wird. So ist es auf jeden Fall von den Machern der MusikHeroes – Christian Wieder, Bernhard Holl und Rupert Hörbst – zu hören. Wir haben bei den drei Herren einmal nachgefragt.

weiterlesen »