News

LaBrassBanda vereint Energie aus Musik und Yoga

LaBrassBanda vereint Energie aus Musik und Yoga

Am Samstag, 10. Oktober, erklingt die Yoga Sinfonie Nr. 1 im Festspielhaus Neuschwanstein. Die Sinfonie ist ein 90-minütiges Klangwerk, bei dem die Musiker der LaBrassBanda begleitet von weiteren Bläsern, Perkussionisten und den Analog-Synthesizer-Klängen des Duos “Ströme”, die Yogi auf der Matte erfassen, erden und mitnehmen wollen. Als Eintrittskarte gibt es eine eigens dafür designte Yogamatte, nachhaltig produziert vom bayerischen Hersteller Bodynova. “Wir wollen einfach miteinander ein schönes Gefühl erleben”, so LaBrassBanda-Frontmann Stefan Dettl. “Denn isoliert zu sein, tut nicht gut.”

weiterlesen »
Brass, Orchestra, Wood

Beethoven für Blasorchester, Bearbeitungen und Märsche

Beethoven für Blasorchester, Bearbeitungen und Märsche

Über Ludwig van Beethoven und Blas­orches­ter in schlüssigen kausalen Zusammenhängen schreiben zu wollen – bei aller Liebe zum Genre –, ist wohl auch im Beethoven-Jahr eher eine Schnapsidee. Auch unter Berücksichtigung der begründeten Bewertung, dass Beethoven als “erster Romantiker” in die Musikgeschichtsbücher eingegangen ist, ist die Stilepoche der Klassik per se keine Schwerpunktepoche im Repertoire großer sinfonischer Blasorchester. Aber selbstverständlich hat er auch für und mit Bläsern geschrieben, sein nachhaltiger Einfluss auf die gesamte Musikwelt ist unbestritten und von herausragender Bedeutung.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
News, Orchestra

Beethoven’s Breakdown ist orchestraler Techno-Jazz

Beethoven’s Breakdown ist orchestraler Techno-Jazz

Der 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens am 17. Dezember 2020 ist sogar im Koalitionsvertrag der Regierung erwähnt. Er biete “herausragende Chancen für die Kulturnation Deutschland im In- und Ausland. Deshalb ist die Vorbereitung dieses wichtigen Jubiläums eine nationale Aufgabe”, heißt es da. Das hat sich die Jazzrausch Bigband nicht zweimal ­sagen lassen. Mit “Beethoven’s Breakdown” ehrt sie den bahnbrechenden Komponisten auf ihre Art. Nicht historisierend oder konservierend, sondern so wie es dem Innovator Beet­hoven geziemt, der die Musikgeschichte revolutioniert hat: eingebunden in das ebenso zukunftsweisende JRBB-Konzept eines orchestralen Techno-Jazz.

weiterlesen »
News

Corona: Beratungsstelle für die Amateurmusik eingerichtet

Corona: Beratungsstelle für die Amateurmusik eingerichtet

Die Corona-Pandemie hat viele Fragen zu den Risiken der Musikausübung, insbesondere im Bereich des Singens und Orchestermusizierens aufgeworfen. Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg (MWK) hat deshalb das Freiburger Institut für Musikermedizin (FIM) beauftragt, durch Beratung zu risikoreduzierenden Maßnahmen bei der Musikausübung den Amateurmusikbereich zu unterstützen.

weiterlesen »
Brass

Wie pflege ich meine Posaune richtig?

Wie pflege ich meine Posaune richtig?

Wer lange Freude am eigenen Blasinstrument haben möchte, muss dieses regelmäßig pflegen. Festsitzende Züge, kratzende und hängende Ventile, laute Mechanik – das kann zu einer unangenehmen Überraschung während der Probe, des Auftritts oder des Unterrichts führen. Diese mehrteilige Serie stellt dar, mit welch einfachen Mitteln In­strumente gepflegt und gewartet werden können und somit gangbar bleiben. Dann muss man auch nicht gleich bei der kleinsten Störung in die Werkstatt. 

weiterlesen »
News

Haushaltsentwurf 2021: Bundesregierung plant mehr Kulturausgaben

Haushaltsentwurf 2021: Bundesregierung plant mehr Kulturausgaben

Im Kabinett der Bundesregierung wurde der Entwurf für den Haushalt 2021 verabschiedet. Danach kann die Beauftragte für Kultur und Medien, Prof. Monika Grütters, für das kommende Jahr über insgesamt 1,94 Milliarden Euro verfügen. Das ist ein Aufwuchs von über 6,6% im Vergleich zum Vorjahr. Durch die zusätzlichen Mittel sollen Vorhaben gefördert werden, die Demokratieverständnis und historisches Urteilsvermögen stärken. Darüber hinaus werden die Zuschüsse der Deutschen Welle erheblich erhöht. Der Haushaltsentwurf für 2021 wird in den nächsten Schritten von Bundestag und Bundesrat diskutiert und verabschiedet.

weiterlesen »
News

17. Norddeutsche Klarinettentage 2021 in Bremen

17.  Norddeutsche Klarinettentage 2021 in Bremen

Zahlreiche Klarinettisten aus mittlerweile ganz Deutschland, vom Hobby-Klarinettisten bis hin zu Musikschülern, Musikstudenten oder an Weiterbildung interessierten Klarinettenlehrern, pilgern jedes Jahr nach Bremen. Vom 7. bis 10 Januar 2021 finden dort die Norddeutschen Klarinettentage statt.

weiterlesen »