Orchestra

„A Legend From Yao“ von Mao Yuan

„A Legend From Yao“ von Mao Yuan

Gemeinsam mit Mao Yuan, inspiriert und angeleitet von eben dieser Festmusik der Yao im Südwesten Chinas, entstand 1952 das Orchesterwerk „Tanz des Yao-Volkes“. Es wurde 1953 in Peking uraufgeführt und gilt heute in China als eine der wohl bekanntesten und beliebtesten Instrumentalkompositionen der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
News

Blasmusik.Digital – die Online-Konferenz für Blasmusiker

Blasmusik.Digital – die Online-Konferenz für Blasmusiker

Die BDB-Musikakademie Staufen erweitert ihr Programm um E-Learning und Online-Bildungsformate. Unter der Federführung von BDB-Pressereferent Michael Schönstein und in Zusammenarbeit mit der Digitalagentur ms medien design hat der BDB die Plattform Blasmusik.Digital entwickelt und veranstaltet erstmalig eine Online-Konferenz für Blasmusiker. Auf sieben digitalen Bühnen werden am 5. Juli 2020 über 15 Top-Experten in Web-Sessions Vorträge und Workshops zu spannenden Themen rund um die Blasmusik halten und sich im Chat den Fragen der Teilnehmer stellen.

weiterlesen »
Orchestra

Österreichs Blasmusik darf wieder proben und auftreten

Österreichs Blasmusik darf wieder proben und auftreten

Die Österreichische Blasmusik atmet auf. Mit einer Novellierung der „COVID-19-Lockerungsverordnung“ des Bundesministers für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz, die mit Freitag 29. Mai 2020 in Kraft tritt, werden nun Proben im Amateurbereich und auch kulturelle Veranstaltungen mit Publikum ermöglicht. Diese Verordnung gilt vorerst bis 31. August 2020. Wir sprachen darüber mit Roman Gruber, Dirigent und Geschäftsführer des Salzburger Blasmusikverbandes.

weiterlesen »
News

Notruf Musikwirtschaft – Perspektiven für die Kulturelle Vielfalt

Notruf Musikwirtschaft – Perspektiven für die Kulturelle Vielfalt

In einem offenen Brief appellieren DMR-Präsident Prof. Martin Maria Krüger und die Verbände und Verwertungsgesellschaften der Musikwirtschaft an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Bundesfinanzminister Olaf Scholz, Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters, das Überleben der Musikwirtschaft zu sichern. Neben einer für die Branche geeigneten Soforthilfe bedarf es eines Konjunkturprogrammes.

weiterlesen »
News

Welt Jugendmusik Festival findet 2021 statt

Welt Jugendmusik Festival  findet 2021 statt

Vom 08. – 11.07.2021 wird in Zürich zum siebten Mal das Welt Jugendmusik Festival durchgeführt. Obwohl die Folgen der Corona-Pandemie in vielerlei Hinsicht schwer einschätzbar sind, hält das Organisationskomitee an der Durchführung fest und setzt alles daran, den Jugendlichen aus aller Welt und dem Publikum ein unvergessliches Festival zu bieten. Angestrebt wird die Teilnahme von 80 Blasmusikformationen mit insgesamt rund 3.500 Teilnehmenden aus dem In- und Ausland.

weiterlesen »
News

Sant Angelo – ein ganz besonderer Kraftort

Sant Angelo – ein ganz besonderer Kraftort

Hoch in den Sabiner Bergen, südwestlich vom Weibaugebiet Frascati gelegen, befindet sich ein ganz besonderer Ort: Das Rifugio Sant Angelo. Das ehemalige Kloster hat eine einzigartige Atmosphäre, es strahlt Ruhe, Kraft und Besinnlichkeit aus. Dem Besucher des frisch aktivierten Landsitzes eröffnet sich ein atemberaubender Blick auf Rom; bei guter Sicht kann man sogar den Petersdom sehen.

weiterlesen »
Orchestra

Gedanken zum Dilemma der Musikvermittlung

Gedanken zum Dilemma der Musikvermittlung

Idealerweise sollte Musik so vermittelt werden, dass sie dabei als etwas Vieldeutiges, Unerschöpfliches, ständig neu zu Erlebendes erfahrbar bleibt. Dafür müssten Musikvermittler allerdings ihr Selbstverständnis von Grund auf hinterfragen. Komplexität ist notwendig.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Brass, Orchestra, Wood

Wann dürfen Bläser wieder musizieren, Frau Prof. Spahn?

Wann dürfen Bläser wieder musizieren, Frau Prof. Spahn?

„Geht an die frische Luft!“ könnte eine Empfehlung sein, damit die Bläser wieder ihrer Leidenschaft nachgehen können. Eine aktualisierte Risikoeinschätzung des Freiburger Instituts für Musikermedizin lässt die Bläser hoffen, dass sie bald wieder an die Instrumente dürfen. Wir sprachen mit Prof. Dr. Claudia Spahn, die gemeinsam mit Prof. Dr. Bernhard Richter das Freiburger Institut leitet.

weiterlesen »
News

Symphonic Wind Composers Project 2019-20

Symphonic Wind Composers Project 2019-20

Aus über 34 Einreichungen beim SYMPHONIC WIND COMPOSERS PROJECT 2019/20 konnten sich die Komponisten Thomas Asanger vor Florian Moitzi und Thomas Murauer mit ihren für den Wettbewerb komponierten Stücken durchsetzen. Eine Vorjury ermittelte die sieben besten Komponisten, die anschließend in Workshops von Thomas Doss und Klemens Vereno begleitet wurden.

weiterlesen »