News

Biografie über Maurice André jetzt auch auf deutsch

Biografie über Maurice André jetzt auch auf deutsch

Guy Touvron ist einer der bekanntesten Schüler von Maurice André und der französische Trompetenvirtuose hat eine Biografie über seinen Lehrer Maurice André geschrieben. Dieses wurde nun von Hans Kloter ins Deutsche übersetzt und bei Schott Music herausgegeben. 

weiterlesen »
Blasmusik-Podcast, News

Blasmusik-Podcast: Sandro Blank zu Gast bei Andy Schreck

Blasmusik-Podcast: Sandro Blank zu Gast bei Andy Schreck

Sandro Blank gehört zu den aufstrebendsten Jungdirigenten unserer Zeit. Er hat nicht nur für Saxofon, künstlerisch und pädagogisch seinen Master gemacht, sondern auch noch Blasorchesterleitung, die er in Basel studierte. Er ist Mitbegründer des Holzbläserensembles “Nexus Reed Quintet”. 2016 gewann er den ersten Preis beim 8. Schweizer Dirigentenwettbewerbs. 2018 wurde er mit 31 Jahren zum künstlerischen Leiter der Feldmusik Sarnen ernannt. 

weiterlesen »
News

Tage der Amateurmusik in Rheine

Tage der Amateurmusik in Rheine

Musik-Open-Air trotz Corona – Rheine feiert mit den “Tagen der Amateurmusik” Ende August eine erste musikalische Großveranstaltung unter freiem Himmel. Die Tage der Amateurmusik werden vom 27. bis 29. August in Rheine als verkleinerte Open-Air-Veranstaltungsreihe stattfinden. Die Stadt Rheine und der Bundesmusikverband (BMCO) haben sich darauf verständigt, dass Rheine im Jahr 2024 die Tage der Chor- und Orchestermusik (TCOM) wie ursprünglich für 2021 geplant als großes Festivalwochenende im März ausrichten wird.

weiterlesen »
News

20. Internationales Brassfestival von Meran

20. Internationales Brassfestival von Meran

Nachdem die Pandemie im vergangenen Jahr dafür sorgte, dass das Jubiläum abgesagt werden musste, feiert man in Meran in diesem Herbst nun endlich das 20. Internationale Brassfestival von Meran. Mit dem Festival hat man ein Forum für all jene Zuhörer geschaffen, die Brassmusik lieben. Seit Jahren schaffen es die Verantwortlichen, internationale Top-Ensembles für ein Gastspiel in die Meraner Kurstadt zu holen. Die Konzerte im Rahmen im Ambiente des Meraner Kursaales stellen stets ein kulturelles Highlight dar.

weiterlesen »
News

Programm IMPULS fördert die Amateurmusik

Programm IMPULS fördert die Amateurmusik

Mehr als 700 Anträge von Vereinen, Körperschaften öffentlichen Rechts und Organisationen aus dem gesamten Bundesgebiet sind innerhalb von nur vier Wochen beim Bundesmusikverband Chor & Orchester (BMCO) eingegangen. Der BMCO hatte vom 1. bis zum 31. Mai einen Förderaufruf gestartet. Im Rahmen des Förderprogramms NEUSTART KULTUR stellt die Beauftrage der Bundesregierung für Kultur und Medien, Kulturstaatsministerin Monika Grütters, mit dem neuen Förderprogramm IMPULS insgesamt 10 Millionen Euro für die Amateurmusik in ländlichen Räumen bereit. Die zweite Förderrunde startet am 26. Juli und endet am 15. Oktober.

weiterlesen »
News

Infografikposter zum Amateurmusizieren

Infografikposter zum Amateurmusizieren

Das Deutsche Musikinformationszentrum (miz) hat ein Infografikposter zum Thema Amateurmusizieren herausgegeben. Aufbauend auf der miz-Studie “Amateurmusizieren in Deutschland” liegen die wichtigsten Daten und Fakten nun in einer ansprechend visualisierten Grafik, einer handlich gefalteten Poster-Variante mit Begleittexten als auch im Großformat zum Aufhängen vor. Die Poster sind kostenlos gegen eine Versand- und Servicepauschale beim miz erhältlich. 

weiterlesen »
News

Matthias Schriefl und das Bundesjazzorchester mit Alpenjazz

Matthias Schriefl und das Bundesjazzorchester mit Alpenjazz

Unter der Leitung des Trompeters Matthias Schriefl präsentiert das Bundesjazzorchester (BuJazzO) im Juli 2021 das Programm Alpenjazz. Die Musikerinnen und Musiker erforschen in der knapp einwöchigen Arbeits- und Konzertphase die Schnittmengen zwischen alpiner Volksmusik, Jazz und zeitgenössischen Grooves. Das Vokalensemble des BuJazzO taucht ein in die Schlagerwelt der 20er und 30er Jahre und probiert neue Jodeltechniken aus, die Rhythmusgruppe setzt Impulse in Improvisationen. Und weder der Humor, noch der Ernst des Lebens kommen bei diesem Programm zu kurz. So unternehmen die fünf Posaunisten z.B. einen Ausflug in die Welt des Allgäuer Alphorns und der “König von Köln” wird mit einem zünftigen Zwiefachen geehrt.

weiterlesen »
News

Shirley Brill neue Professorin in Nürnberg

Shirley Brill neue Professorin in Nürnberg

Die Klarinettistin Shirley Brill beginnt zum kommenden Wintersemester als Professorin für Klarinette an der Hochschule für Musik in Nürnberg. Zwischen 2012 und 2016 war Shirley Brill Gastprofessorin an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin. 2016 folgte eine Lehrtätigkeit an der Barenboim-Said Akademie. Seit 2018 hat sie eine Professur an der Hochschule für Musik Saar inne. Zudem ist Shirley Brill eine gefragte Jurorin bei internationalen Wettbewerben.

weiterlesen »
News

Internationaler Instrumentalwettbewerb Markneukirchen 2022

Internationaler Instrumentalwettbewerb Markneukirchen 2022

Vom 5. bis 14. Mai 2022 wird der in ursprünglich 2020 geplante Internationale Instrumentalwettbewerb Markneukirchen für Horn und Tuba nachgeholt. Mit großer Freude laden die Veranstalter für das kommende Jahr erneut herausragende junge Hornistinnen und Hornisten, sowie Tubistinnen und Tubisten aus aller Welt zum hochkarätigen Leistungsvergleich in die Musikstadt Markneukirchen ein. 

weiterlesen »
News

Sommerserenade des Blasorchesters TSG Wixhausen

Sommerserenade des Blasorchesters TSG Wixhausen

Das Sinfonische Blasorchester TSG Wixhausen zeigt sich optimistisch, dass die Sommerserenade im Evangelischen Kirchgarten Wixhausen am 12. September um 18 Uhr stattfinden kann. Die beliebte Veranstaltung wird dafür allerdings ausnahmsweise etwas angepasst. Um Anstehen zu vermeiden, wird es keine Verpflegung und keine Pause geben. Aus diesem Grund wird das Programm auf eine Stunde begrenzt.

weiterlesen »