News, Orchestra

Sächsische Bläserphilharmonie hat neuen Chefdirigenten

Sächsische Bläserphilharmonie hat neuen Chefdirigenten

Die Sächsische Bläserphilharmonie hat seit dem 1. Januar 2021 einen neuen Chefdirigenten und künstlerischen Leiter. Peter Sommerer übernimmt den Taktstock von Prof. Thomas Clamor, der das Orchester auf eigenen Wunsch verlassen hat, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen.

weiterlesen »
Brass, Orchestra

Theinerts Thema: Die Rolle der Tuba im Orchester

Theinerts Thema: Die Rolle der Tuba im Orchester

Markus Theinert ist studierter Tubist, sitzt regelmäßig in der Jury des Instrumentalwettbewerbs in Markneukirchen und hat
23 Jahre lang bei Miraphone in Waldkraiburg gearbeitet. Wenn sich also einer mit der ­Rolle der Tuba in den Orchestern auskennt, dann ja wohl er…

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Orchestra

20 Tipps für eine bessere Präsentation von Konzertmärschen

20 Tipps für eine bessere Präsentation von Konzertmärschen

“Marches are Music!” heißt es in dem Buch “Teaching Music through Performing Marches” von Carl Chevallard (Dirigent der USAF Band of the Rockies), eine These, die ich nur unterstreichen möchte. Marschmusik ist sicherlich eines der vielfältigsten Genres der Bläsermusik – es gibt sie für fast jeden Anlass –, aber mittlerweile eventuell auch einer der am meisten vernachlässigten Bereiche. Dabei ist die Konzertmarsch-Musik so unendlich abwechslungsreich, bietet starke Kontraste und ist beim allgemeinen Publikum immer noch sehr beliebt. Zudem sind viele Märsche durchdrungen von so viel schöner Musik, sodass man tatsächlich ausrufen könnte “Marches are Music!”

Die nachfolgenden Tipps, vorwiegend für Dirigenten, sollen helfen, die umfang­reichen Anforderungen an eine gute Präsen­tation von Märschen besser zu erkennen und auch in der Praxis optimal und effizient umzusetzen. Dabei sollte man allerdings die auch bei Märschen wichtigen Parameter wie Inter­pretation, Stilistik, Artikulation, Akustik, Instrumentation usw. intensiv beachten und möglichst künstlerisch anspruchsvoll umsetzen.

Interpretation

1. Verschaffen Sie sich Hintergrundinfos zu den jeweiligen Märschen. Erarbeiten Sie die Partitur sehr ernsthaft und gründlich. Erforschen Sie zum Beispiel folgende Bereiche: 

  • Komponist 
  • Komposition bzw. historische Hintergründe und Perspektive
  • Technische und stilistische Überlegungen
  • Musikalische Elemente: Melodie, Harmonie, Rhythmus, besondere Klangfarben etc. 
  • Umfangreiche Analyse in Form und Struktur (Taktabschnitte)
Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Orchestra

Percy Grainger: Children’s March. Over the hills and far away

Percy Grainger: Children’s March. Over the hills and far away

“Wenn wir die Möglichkeiten eines modernen konzertanten Bläserensembles bedenken, scheint es geradezu unbegreiflich, dass die Komponisten unserer Epoche dafür nicht ebenso viel schreiben wie für Sinfonieorchester. Zweifellos gibt es manche Phasen musikalischer Emotion, die ein Bläserensemble nicht so gut darzustellen vermag wie das Sinfonieorchester, aber andererseits ist offensichtlich, dass das Bläserensemble für bestimmte Bereiche des musikalischen Ausdrucks unvergleichlich gut geeignet ist…” Percy Aldridge Grainger äußert diesen Gedanken im September 1918 in seinem Artikel “Possibilities of the Concert Wind Band from the standpoint of a Modern Composer”.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Brass, Orchestra, Wood

Üben mit Video- und Ton-Aufnahme. Üben üben!

Üben mit Video- und Ton-Aufnahme. Üben üben!

Es gibt vielfältige Einsatzmöglichkeiten von Video- oder Tonaufnahmen für zielgerichtetes Üben. Denn heute legt uns die technologische Welt etwas zu Füßen, wonach sich früher professionelle Kamera- und Tonleute alle zehn Finger geleckt hätten

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Brass, Orchestra, Wood

Weihnachtslieder für Anfänger und Fortgeschrittene

Weihnachtslieder für Anfänger und Fortgeschrittene

Weihnachten und Musik gehören untrennbar zusammen. Da wird gerne einmal die alte Vinylscheibe poliert und auf den Plattenteller gelegt. Noch festlicher wird es nur, wenn man unterm Weihnachtsbaum selbst ins Instrument bläst. Die Redaktion hat einige Notenausgaben auf den Schreibtisch bekommen und stellt drei davon vor: Alle Jahre wieder (Leichte Weihnachtslieder für diverse Instrumente), Weihnachtslieder für Trompete (und andere Instrumente) sowie die Addizio-Ausgabe “Merry Christmas” für Bläserklassen, Gruppen und Ensembles.

weiterlesen »
Orchestra

Dirigenten haben gute und schlechte Gewohnheiten

Dirigenten haben gute und schlechte Gewohnheiten

Was macht denn nun eigentlich einen guten Dirigenten aus? Und woran erkennt man einen schlechten Dirigenten? Nun, so einfach zu beantworten ist das vermutlich nicht. Denn jeder Dirigent ist anders als der nächste. Was ja wiederum auch wünschenswert ist – schließlich will man ja auch keinen Einheits(klang)brei. Und doch gibt es durchaus Eigenschaften und Gewohnheiten, die die Dirigenten voneinander unterscheiden. Manuel Epli hat 41 Gewohnheiten guter und schlechter Dirigenten zusammengestellt. Die Diskussion ist eröffnet…

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Orchestra

Theinerts Thema: Die ausgewogene Besetzung

Theinerts Thema: Die ausgewogene Besetzung

Vor allem Musikvereine aus dem Amateurbereich werden die Situation kennen, dass die eine Instrumentengruppe zahlreicher vertreten ist als die andere. Was kann ich als Dirigent tun, wenn die Idealbesetzung nicht ausgewogen ist?

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Orchestra

Weniger Stress im Online-Unterricht

Weniger Stress im Online-Unterricht

Wer durch die Corona-Krise quasi über Nacht zum Online-Musiklehrer geworden ist, wird es bemerkt haben: Viele Dinge funktionieren im Online-Unterricht deutlich einfacher als angenommen, aber häufig spüren wir nach diesen Lektionen die Anstrengung deutlicher als nach dem Präsenzunterricht. 

weiterlesen »