Orchestra, spielBAR | Von Katja Brunk

In die Ferne – Matrosen an Bord! von Jens Illemann

Jens Illemann

Fünf bis acht Minuten lang, von gehobenem Schwierigkeitsgrad und noch unveröffentlicht – das waren die Bedingungen für eine Komposition, um am Kompositionswettbewerb beim Internationalen Bläser­festival »Watt ’n’ Klang« im Oktober 2011 in Norden-Norddeich teilzunehmen. Der 24-jährige Jens Illemann nahm die Herausforderung an und gewann mit seiner ersten Komposition überhaupt zusammen mit einem anderen BEwerber den zweiten Platz. Ein erster Platz wurde nicht vergeben.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!