Orchestra, Szene | Von Klaus Härtel

The Heimatdamisch: Florian Rein über ein ursprüngliches Spaßprojekt

»The Heimatdamisch« – vor einigen Jahren sozusagen aus einer Bierlaune heraus geboren – erobern die Welt. Kaum ein Festival oder Bierzelt ist vor ihnen sicher. Demnächst etwa das »Woodstock der Blasmusik« oder die »World Blasmusik Days«. Und dann gibt’s auch noch ein neues Album. Wir haben den Mastermind, den Schlagzeuger Florian Rein, in seinem BergBeat-Studio in Bad Tölz besucht.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!