Brass, Szene | Von Jochen Mettlen

Von Antwerpen nach New York: Das Musikprojekt »Ellis Island« von Vanhoorne und Nieuwenhuis

Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts sind viele Europäer in die Vereinigten Staaten ausgewandert. Zentrale Ankunftsstelle war Ellis Island bei New York. Diese Auswanderungswelle, die heute aktueller denn je erscheint, haben die beiden Musiker Harmen Vanhoorne und Stan Nieuwenhuis musikalisch aufgegriffen.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!