Orchestra, Szene | Von Klaus Härtel

Zehn Jahre Dresdner Bläserphilharmonie

Akustisch überzeugen konnte der 1969 gebaute Dresdner Kulturpalast eigentlich nie. Jetzt aber, fast 50 Jahre später, hält man ihn sogar für "die bessere Elbphilharmonie". Fünf Jahre lang nämlich wurde saniert, der Konzertsaal völlig neu gestaltet und im April 2017 wieder eingeweiht. Hier wird am 14. Januar auch die Dresdner Bläserphilharmonie spielen. Ein angemessener Rahmen zum zehnjährigen Bestehen!

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!