Orchestra, Schwerpunktthema

Musikerziehung und musikalische Praxis

Musikerziehung und musikalische Praxis

Musik ist allgegenwärtig! Sie begleitet uns bereits von der Stunde unserer Geburt bis zu unserem Ende. In jedem Kulturkreis und auf jeder menschlichen Entwicklungsstufe ist Musik als Kommunikationsmittel unverzichtbar. Die Fanlieder auf dem Fußballplatz, die »großen Gesänge« politischer Machthaber, die kultisch-rhythmischen Tanzgesänge einfacher Völker, aber auch die hochkomplizierte »Feldeinsamkeit« von Johannes Brahms oder ein stimmungsvolles Blaskonzert – sie alle senden Botschaften aus, die uns im Innersten berühren.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Orchestra, Schwerpunktthema

Der Dirigent: Lenker, Leiter, Steuermann

Der Dirigent: Lenker, Leiter, Steuermann

In der diesjährigen – siebten – Folge der Artikelserie über den Dirigenten möchte ich über die Wechselbeziehung tatsächlicher Klangereignisse und der geistig-seelischen Klangvorstellungen der Interpreten einige Betrachtungen anstellen. Jeder Dirigent ist gehalten, ein musikalisches Kunstwerk, das zunächst in abstrakter und sehr unvollkommener Form auf dem Papier steht, durch führende Bewegung mit einem Orchester in Klang umzusetzen.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Orchestra, Schwerpunktthema

Musik im Freien: Vom Reigen bis zum Gottesdienst

Musik im Freien: Vom Reigen bis zum Gottesdienst

Musik ist eine Kunstform, die Töne und Klänge zu organisierten Klangabläufen zusammensetzt. Menschen entwickelten konstruierte Schallgeschehnisse aus Naturgeräuschen und Tierlauten. Besonders die Vielfalt von Vogelstimmen regte zur Nachahmung und Klangordnung an. Rhythmische Schläge und kurze Töne dienten den frühen Menschen zur Koordination kollektiver Arbeitsgänge und kultischer Tänze.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Orchestra, Schwerpunktthema

Bühnenpräsenz. Das Auge hört mit

Bühnenpräsenz. Das Auge hört mit

Unser heutiges Thema soll ein Problem beschreiben, das in einer Zeit buntbewegter telegener Bilder für uns »absolute Musiker« zunehmend schwerer zu realisieren ist. Wir sind es gewohnt, alles mit Bildern hinterlegt zu bekommen. Qualitäten des reinen Zuhörens und Mitdenkens werden in die »hintere Reihe« verbannt.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Orchestra, Schwerpunktthema

Kooperation in der Musik

Kooperation in der Musik

Ähnlich wie bei der Suche nach interdisziplinären Verknüpfungen der Musik (CLARINO 3/2019) versuchen wir nun, Grundlagen einer künstlerischen Kooperation zu erkennen und Notwendigkeiten gemeinschaftlicher Aktionen aufzuzeigen. Die Kooperation erfordert die Verknüpfung unterschiedlicher Intentionen und die Bereitschaft, zur Steigerung und Verbesserung von künstlerischen Ergebnissen zusammenzuarbeiten.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Orchestra, Schwerpunktthema

Interdisziplinäre Verknüpfung in der Musik

Interdisziplinäre Verknüpfung in der Musik

Der Begriff Interdisziplinarität stammt aus der IT-Branche und gehört heute zum digitalen Fachjargon. Er ist das Zauberwort für die Verquickung von Sachgebieten und der globalen Verfügbarkeit alles und jedes. Die Frage, inwieweit diese Verknüpfung auch die Musik und die Kunst ganz allgemein betrifft, ist nicht ganz leicht zu beantworten. Einer der Universalkünstler unserer Zeit war Oscar Wilde. Er hat über Kunst und deren Verknüpfung immer wieder nachgedacht. Deshalb werde ich jeweils einige kurze Betrachtungen dieses großen Mannes voranstellen.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Orchestra, Schwerpunktthema

Das hohe Blech: Klanglicher i-Punkt im Orchester

Das hohe Blech: Klanglicher i-Punkt im Orchester

Auch heute noch kann man die Rolle der Trompete im Orchester als eine besondere bezeichnen. Sie sorgt für den Glanz eines Ensembles, bringt als Oberstimme des gesamten Blechs die sonore Feierlichkeit einer Musik zum Ausdruck und führt ein großes Orchester durch ihre Dominanz in ein strahlendes Fortissimo. 

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Orchestra, Schwerpunktthema

Hierarchie in der Musik: Zwischen Konkurrenz und Freude am Musizieren

Hierarchie in der Musik: Zwischen Konkurrenz und Freude am Musizieren

Das Thema Hierarchie wird allgemein unterschiedlich bewertet. Viele Musiker lehnen Unterstellungsverhältnisse generell ab, meinen sie doch, sie hätten, wie jeder Mitspieler oder Dirigent, auch Musik studiert und könnten dadurch alles sinnerfüllt interpretieren. Andere Musiker vertreten gut begründet die Ansicht, die Musik böte so viele Interpretationsansätze, dass – um sämtliche Meinungen und Überzeugungen zu koordinieren – eine orchestrale Hierarchie vonnöten sei. 

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Orchestra, Schwerpunktthema

Bewertung in der Musik

Bewertung in der Musik

Kaum ein Musikthema wird in der Gesellschaft und in Fachkreisen so leidenschaftlich diskutiert wie die Festlegung auf »gut oder schlecht, richtig oder falsch« bei der Interpretation eines Musikstücks.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Orchestra, Schwerpunktthema

Psychologie in der Musik: »Musik ist das Gold unserer Seele«

Psychologie in der Musik: »Musik ist das Gold unserer Seele«

Unser Thema heute setzt sich mit einem Sachgebiet auseinander, das ungeheuer vielschichtig und umfangreich selbst auf dem Gebiet der Musik ist und ebenso viel Raum für Interpretationen und Deutungen bietet, die leicht in ein dilettierendes pseudowissenschaftliches Vermuten der Musiker entgleiten.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!