Brass, Orchestra, Wood

Motivations-Tipps und Impulse für das Trompetenspiel

Motivations-Tipps und Impulse für das Trompetenspiel

Motivation – das klingt immer wie eine Art Zauberwort. Denn wer motiviert ist, dem geht das Lernen und Arbeiten leicht von der Hand, der übt begeistert Etüden, tech­nischen Studien, Spielstücke, Ensemblewerke und vielleicht sogar schon Trompetenkonzerte. Alles funktioniert wie von selbst, man kommt voran und hat auch noch Spaß dabei. Ein Traumzustand!

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Brass, Orchestra, Wood

Mentales Training als Teil des instrumentalen Übens

Mentales Training als Teil des instrumentalen Übens

Herzlich willkommen zur neuen Serie “Üben üben!” bei der in jeder BRAWOO-Ausgabe ein Satz zur Gestaltung bzw. Planung des Übens im Mittelpunkt steht. Die Artikel sind nach Barbara Mintos “Pyramiden-Prinzip” gestaltet: zuerst der Grundgedanke, dann nähere Erläuterungen dazu. Das hat nebenbei auch den Vorteil, dass Sie, liebe Leser, selbst bei schnellem Durchblättern die Kernaussage wahrnehmen.

weiterlesen »
Brass, Orchestra, Wood

Notabene! Interview mit der Autorin Claudia Wälder-Jene

Notabene! Interview mit der Autorin Claudia Wälder-Jene

“Notabene!” heißt das neue Schülerheft zur elementaren Musiklehre der saarländischen Autorin Claudia Wälder-Jene. Das grafisch aufwendig gestaltete Büchlein umfasst 40 Seiten im DIN-A5-Format und ist schülerorientiert und einladend aufgebaut. Was ist das Besondere an dieser Ausgabe? Wie kam es dazu und wer kann alles davon profitieren? Wir haben die Autorin selbst gefragt.

weiterlesen »
Brass

Üben: die Regelmäßigkeit bringt’s!

Üben: die Regelmäßigkeit bringt’s!

Muss/soll ich täglich üben? Was soll ich in mein regelmäßiges Übeprogramm einbauen und woher weiß ich, wann und wie ich es ­variieren soll? Welche Übungen sind überhaupt sinnvoll? Eine Menge Fragen, die auf jeden Blechbläser, der sein Instrument mit einer gewissen Ernsthaftigkeit spielen möchte, einprasseln. Blechbläser-Coach Joachim Kunze gibt Antworten. 

weiterlesen »
Brass, Orchestra, Wood

Technik als Mittel für musikalische Kunst

Technik als Mittel für musikalische Kunst

Herzlich willkommen zur neuen Serie “Üben üben!” bei der in jeder BRAWOO-Ausgabe ein Satz zur Gestaltung bzw. Planung des Übens im Mittelpunkt steht. Die Artikel sind nach Barbara Mintos “Pyramiden-Prinzip” gestaltet: zuerst der Grundgedanke, dann nähere Erläuterungen dazu. Das hat nebenbei auch den Vorteil, dass Sie, liebe Leser, selbst bei schnellem Durchblättern die Kernaussage wahrnehmen.

weiterlesen »
Brass, Orchestra, Wood

Auswendig spielen als Übungsziel

Auswendig spielen als Übungsziel

Herzlich willkommen zur neuen Serie “Üben üben!” bei der in jeder BRAWOO-Ausgabe ein Satz zur Gestaltung bzw. Planung des Übens im Mittelpunkt steht. Die Artikel sind nach Barbara Mintos “Pyramiden-Prinzip” gestaltet: zuerst der Grundgedanke, dann nähere Erläuterungen dazu. Das hat nebenbei auch den Vorteil, dass Sie, liebe Leser, selbst bei schnellem Durchblättern die Kernaussage wahrnehmen.

weiterlesen »
Brass, Wood

Wie übt man sinnvoll? Jupiter-Workshops für Blasmusiker

Wie übt man sinnvoll? Jupiter-Workshops für Blasmusiker

Wer ein guter Musiker werden will, muss viel üben und sich anstrengen – klingt logisch. Aber sind Aufwand und Leistung ­tatsächlich immer gleichzusetzen? Warum macht man dann manchmal trotz stundenlangen Übens keine Fortschritte mehr? Rémi Gaché erläutert in diesem Workshop, wie man wirklich sinnvoll übt.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Brass, Orchestra, Wood

Üben üben! Neue Serie zu Gestaltung und Planung

Üben üben! Neue Serie zu Gestaltung und Planung

Herzlich willkommen zur neuen Serie “Üben üben!” bei der in jeder BRAWOO-Ausgabe ein Satz zur Gestaltung bzw. Planung des Übens im Mittelpunkt steht. Die Artikel sind nach Barbara Mintos “Pyramiden-Prinzip” gestaltet: zuerst der Grundgedanke, dann nähere Erläuterungen dazu. Das hat nebenbei auch den Vorteil, dass Sie, liebe Leser, selbst bei schnellem Durchblättern die Kernaussage wahrnehmen.

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!
Brass

Tipps für Blechbläser von Prof. Malte Burba

Tipps für Blechbläser von Prof. Malte Burba

Aus der Fülle der Fragen, die Malte Burba immer wieder erreichen, greifen wir jeden Monat einige heraus, die alle interessieren könnten. Im aktuellen Beitrag geht es um das Spielen mit Zahnimplantat, den Ansatztrainer BERP und die Motivation zum Üben. Wenn Sie eine Frage haben, die auf dieser Seite beantwortet werden soll, dann mailen Sie an: burba(at)brawoo.de

Der gesamte Artikel ist nur für Abonnenten sichtbar.
Anmelden Jetzt abonnieren!